IGK - Über uns

INFRASTRUKTUR ZUKUNFTSORIENTIERT PLANEN

„Lösungen mit mehr-Wert“ sind unser Anspruch. Wir überzeugen mit Ideen, die Erwartungen übertreffen, und senken Baukosten durch intelligente Planung.

Unsere Stärke liegt in einer umfassenden und die Fachbereiche übergreifenden Arbeitsweise. Als versierter Spezialist mit jahrzehntelanger Erfahrung planen und  begleiten wir bundesweit Bauvorhaben von Logistik- und Industrieunternehmen, Gewerbebetrieben, Behörden sowie  Versorgungsunternehmen. In partnerschaftlicher Zusammenarbeit mit dem Auftraggeber entwickeln unsere Ingenieure eine komplett neue oder im Bestand optimierte Infrastruktur.

Unser Tätigkeitsspektrum umfasst die Bereiche Verkehrsanlagen,  Siedlungswasserwirtschaft, Wasserbau, Stadtplanung, Bauüberwachung und Projektmanagement.

 

IGK Imagebroschüre

PDF-Download IGK Imagebroschüre

„Unsere Stärke liegt in einer umfassenden, bereichsübergreifenden und effektiven Arbeitsweise. Bei der IGK wird ein Projekt nicht einfach nur abgearbeitet. Wir hinterfragen unsere Aufgaben, schauen dabei  auch über den Tellerrand und erreichen so für unsere Kunden eine Planung, die auch zukünftige Anforderungen im Blick hat.“

IGK in Zahlen & Fakten

  • Das Team: Bauingenieure, Bauleiter, Stadtplaner, Bauzeichner

  • Seit über 20 Jahren anerkannter Ausbildungsbetrieb der IHK für Bauzeichner

  • 2018: Erfolgreiche Re-Zertifizierung als „Familienfreundliches Unternehmen“

  • 2017: Als eines der ersten Unternehmen in Deutschland erhält die IGK die Auszeichnung der Deutschen Gesellschaft für Mediation für die vorbildliche Anwendung von Mediation im Unternehmen

  • 2016: Einstieg der beiden Bauingenieure Franz und Lukas Gierse als Unternehmensnachfolger in die Geschäftsführung. Umfirmierung zur IGK Ingenieurgesellschaft Gierse - Klauke GmbH & Co. KG

  • 2014: Gewinner des VBI Hochwasserschutz-Preis 

  • Seit 1997 steigt die Zahl der Mitarbeiter von 13 auf über 40, darunter 17 Ingenieure

  • 1997: Die Bauingenieure Michael Gierse und Friedrich Klauke übernehmen das Ingenieurbüro Neuhaus-Schwermann und firmieren um zur Ingenieurgesellschaft Gierse - Klauke mbH

Bei der Arbeit